Wie man sich auf Analsex vorbereitet

Es ist Moderne, also gewöhnen wir uns an die Idee, dass Menschen aller Geschlechter und Orientierungen die Wunder des Hinternspiels genießen. Hier ist ein hilfreicher Leitfaden, um Sie mit dieser himmlischen erogenen Zone vertraut zu machen und wie Sie sich auf Analsex für maximales Vergnügen vorbereiten können.

Wie alles im Leben müssen wir uns mit den neuesten und besten Informationen da draußen bewaffnen. Und Analsex ist nicht wie normaler vaginaler Sex, durch den man mehr oder weniger fummeln kann. Der Anus ist ein Muskel, den wir für die Penetration vorbereiten müssen, aber noch wichtiger, für intensives Vergnügen.

Aber für den Anfänger kann Analsex völlig entmutigend sein. Es gibt Ängste vor Schmerzen, Hygieneproblemen, und es gibt einen ganzen psychologischen Aspekt. Aber Sie sind hier. Also, ob aus Neugier oder aus Wunsch Ihres Partners; Wir sind hier, um Sie zu unterstützen, zu erziehen und hoffentlich zu inspirieren, sich auf das beste anale Vergnügen Ihres Lebens vorzubereiten.

Lass uns direkt eintauchen

Wie bereits erwähnt, ist der Analschließmuskel ein Muskel und muss so viel trainiert werden. Um das Vergnügen zu maximieren, ist es unerlässlich, Ihren zu trainieren. Und dieses Training sollte sowohl ein geistiges als auch ein körperliches Unterfangen sein. Sie können sich nicht auf Analsex vorbereiten, ohne sich zuerst mental vorzubereiten.

Männer und Frauen erreichen die sexuelle Erregung sehr unterschiedlich. Für Frauen kann es ganze zwanzig Minuten dauern, bis sie Höhepunkt der sexuellen Erregung, während Männer deutlich weniger Zeit in Anspruch nehmen. Keine bahnbrechenden Nachrichten, aber es ist definitiv etwas, an das man sich erinnern muss. Und der Anus befindet sich in einem natürlichen Zustand des Clinchens, so dass Erregung unerlässlich ist, um den Anus zu entspannen.

Anfänger machen oft den Fehler, von nichts zum Penis zu gehen. Pornos inspirieren oft Menschen im Schlafzimmer, was großartig ist! Aber was wir nicht gesehen haben, war, wie sich Pornostars auf diese Analsexszenen vorbereiten. Viele Stunden werden verbracht für Vorbereitung auf Hardcore-Analszenen. Porno ist eine Fantasie und sollte als solche behandelt werden – natürlich beinhaltet es nicht die Pausen für zusätzliches Gleitmittel oder die Reinigung von analem zu vaginalem Sex; Und es beinhaltet definitiv nicht die mehrtägigen Pausen zwischen Hardcore-Analszenen.

Das Verletzungsrisiko ist zu groß, wenn Sie einfach ohne irgendeine Art von Einführung oder Vorbereitung hineinspringen – wir sprechen von Rissen, Rissen und Prolapsen.

Hygiene

Eine der größeren Ängste oder mentalen Hürden von Analsex ist der mögliche Kontakt mit Kot. Es ist eine ganz normale Angst; tritt aus dem Anus aus, so dass das Einfügen von etwas in ihn kontraintuitiv erscheinen könnte. Schließlich vermischen sich Sex und einfach nicht – naja, schon gar nicht im Mainstream.

Einläufe können helfen, sich von Abfällen zu befreien, die im Rektum und im Analkanal zurückbleiben. Analduschen sind ein beliebtes und manche sagen, ein absolut notwendiger Schritt, wenn Sie sich auf irgendeine Art von Arschspiel einlassen.

Duschen ist oft mit der Vagina verbunden, aber eine Dusche bezieht sich auf einen Wasserstrahl, der in eine Körperöffnung mit dem gewünschten Ergebnis der Reinigung eingeführt wird. Analduschen können zu Hause gekauft und durchgeführt werden – einige Duschen auf dem Markt sind mit Glühbirnen oder Flotten, Duschsets und Wasserbeuteln.

Ein Wort der Vorsicht. Duschen sollten nicht regelmäßig verwendet werden. Sie sollten eine Ergänzung zu einer gesunden, ballaststoffreichen Ernährung sein, die den Darm täglich reguliert. Zu oft duschen kann die Auskleidung des Rektums zerreißen oder beschädigen, was Sie anfälliger für eine ganze Reihe von Infektionen und STIs macht.

Analspülung
Bildquelle: SFAF

Eine weitere Vorsichtsmaßnahme, die Aufmerksamkeit erfordert, sind Ihre Fingernägel. Ihre Ziffern werden zweifellos ihr Analdebüt geben, also stellen Sie sicher, dass sie kurz geschnitten, abgeheftet und poliert sind. Sie werden uns für diesen kleinen Tipp danken.

Es sollte selbstverständlich sein, aber eine gute altmodische Dusche mit Wasser und Seife ist eine Voraussetzung für jede Art von Sexspiel. Und oft ist das alles, was benötigt wird.

Und denken Sie daran, es ist wichtig, dass, wenn passiert, es passiert. Bereinigen Sie es und machen Sie weiter. Es sollte Sie nicht davon abhalten, erstaunlichen, Zehen-Curling-Analsex zu haben.

Schmieren Sie es auf

Analsex und Gleitgel sollten immer zusammenpassen. Wenn nichts anderes, verwenden Sie Gleitmittel. Und zwar eine ganze Menge. Der Anus ist nicht wie eine Vagina, die sich selbst schmiert, also Analschmiermittel ist eine absolute Notwendigkeit und eines der wenigen Dinge, die Analsex angenehm machen können.

Die Wände des Anus sind dünn und leicht zu zerreißen, daher sollte das Gleitmittel dick sein, um die Penetration glatt zu machen. Speichel ist definitiv nicht zu empfehlen, er trocknet die Haut aus und wirkt elastisch auf sie. Au!

Schmierstoffe auf Wasserbasis, obwohl die gewünschte rutschige Textur erzeugt wird, neigen dazu, schneller auszutrocknen, was bedeutet, dass Sie sich erneut und oft bewerben müssen. Gleitmittel auf Silikonbasis sind ideal für Analsex. Ihre dicke viskose Textur ist perfekt für die Ausdauer. Der Nachteil ist, dass sie Bettwäsche beflecken, also werfen Sie ein Handtuch hinunter, bevor Sie beginnen.

Schmierstofftypen
Bildquelle: SmittenKitten

Beginnen Sie langsam

Genau wie bei der Masturbation müssen Sie damit beginnen, Ihren zu fingern, um zu verstehen, was Sie mögen und sich an diese neuen intensiven Empfindungen zu gewöhnen. Es gibt eine Fülle von sehr empfindlichen erotischen Nervenenden im Anus. Ein gut geschmierter Finger sollte mit verschiedenen Drücken, Schlägen und Geschwindigkeiten erkunden. Wenn du anfängst, an dir selbst zu experimentieren, bist du entspannter und offener.

Wenn Sie mit einem Partner zusammen sind, können Sie mit einigen beginnen Rimming. Dies wird eine sofortige entspannende und stark leidenschaftliche Wirkung haben. Wenn Sie die Zunge außerhalb des Anus konzentriert halten, können Sie nicht nur Sterne sehen, sondern Ihr Anus entspannt die Muskeln und kann, wenn er bereit ist, in ein oder zwei Fingern stecken.

Verbessern Sie Ihr Sexspielzeug-Spiel

Verbessern Sie Ihr Sexspielzeugspiel
Analperlen sind eine großartige Möglichkeit, Ihren zu trainieren, um Penetration zu akzeptieren. Die Perlen beginnen von klein bis hin zu extra groß und sind durch eine Schnur oder flexibles Silikon verbunden. Für Anfänger beginnen Sie damit, die kleinste Perle in das Rektum einzuführen, und je bequemer Sie werden, desto größer können Sie gehen.

Das Vergnügen der Analperlen besteht darin, sie einzuführen und sie dann langsam herauszuziehen. Sie kitzeln die Schließmuskeln, die den Anus zusammenpressen. Wenn die Perlen drin sind, verursachen sie das Gefühl der Fülle und erzeugen eine quixotische Mischung aus erotischer Stimulation und Aufregung.

Um die Perlen einzufügen, müssen Sie das Arschloch sowie die Perlen schmieren. Stellen Sie sicher, dass Sie nett und entspannt sind, um sie mit Leichtigkeit zu empfangen. Beginnen Sie mit einer schönen Massage des Anus, ein bisschen Analfingersatz wird Sie öffnen und entspannen.

Ein weiteres ausgezeichnetes Analspielzeug ist ein Analplug. Sie sind ein wunderbares Spielzeug, um die erogenen Zonen im Anus zu erkunden, und wie die Analperlen gibt es sie in einer Vielzahl von Größen, die allmählich größer werden. Die Basis des Steckers ist ausgestellt, so dass die Verwendung des Spielzeugs zu einem völlig freihändigen Erlebnis werden kann. Sie können in Verbindung mit allen Arten von Genitalspiel oder sogar vaginalem Geschlechtsverkehr genossen werden.

Die Basis eines Analplugs sollte immer ausgestellt werden, da Sie Gefahr laufen, dass das Spielzeug (oder ein anderes Objekt) im Analkanal stecken bleibt, was wie ein Vakuum funktioniert. Bitte, bitte, bitte kleben Sie nur zugelassenes Analspielzeug in Ihren Hintern, dies erspart Ihnen mögliche Körperverletzungen und viele peinliche Stunden in der Notaufnahme. Sicherheit geht vor!

Die Empfindungen unterscheiden sich von Person zu Person, ebenso wie das Toleranzniveau. Aber das Tolle an Analspielzeug, wie Analplugs, ist, dass es ein Spielzeug für jeden ist, jedes Geschlecht. Paare können sie zusammen genießen, weil jeder die gleiche Analanatomie hat.

Analplugs sind eine großartige Möglichkeit, den Arsch zu trainieren, um einen Penis zu nehmen oder Analdildo. Fügen Sie dem Mix einen vibrierenden Stecker hinzu und Sie fügen eine ganz neue Dimension des Vergnügens hinzu. Die Vibrationen treffen diese süße, süße „männlicher G-Punkt“ oder durch die dünnen Wände der Vagina gehen – und noch mehr erogene Zonen auf einmal treffen.

Wir erwähnen immer wieder Gleitmittel, aber im Ernst, wenn Sie nicht genug verwenden, werden Sie Ihre Arschspielsitzung nicht genießen. Vertrauen Sie uns. Wir haben bereits erwähnt, dass ein Gleitmittel auf Silikonbasis der richtige Weg ist, aber wenn Ihr Spielzeug aus Silikon besteht, verwenden Sie ein Gleitmittel auf Wasserbasis, denn wenn Silikon mit Silikon interagiert, wird es Ihr Spielzeug zerlegen. Und wir wollen Ihren Spaß nicht stoppen!

Für welches Spielzeug Sie sich auch entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie danach eine ordnungsgemäße Reinigungsroutine anwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Analspielzeug anschließend gründlich mit heißem Wasser und einer antibakteriellen Seife waschen, unabhängig von ihrem Material. Dies wird die Langlebigkeit Ihrer Spielsachen erhalten und unerwünschte Bakterien abtöten.

Wisse, dass die Vorbereitung einige Zeit in Anspruch nehmen kann

Auch hier ist jeder anders und die Dauer des Trainings kann von Person zu Person variieren. Einige können offensichtlich nach ein paar Sitzungen direkt in den Analsex springen, während andere Wochen benötigen. Wie viel Zeit Sie brauchen, liegt an Ihnen und womit Sie sich wohl fühlen.

Kommunikation ist der Schlüssel, um erfolgreichen und angenehmen Analsex zu haben, wenn Sie mit einem Partner zusammen sind. Und es ist völlig in Ordnung, nicht mit voller Durchdringung voranzukommen. Was wir sagen, ist, gehen Sie in Ihrem eigenen Tempo.

Offen und bereit

Jetzt, da Ihr Anus die Chance hatte, sich zu entspannen und sich auf einen Penis oder ein s vorzubereitenFallen Sie auf, können Sie sich darauf vorbereiten, penetriert zu werden, oder ergründend. Wie beim Aufwärmen für einen Analplug muss man sehr geil sein. Vorspiel ist hier dein Freund – Klitoris reiben, Schwanz massieren, oral, rimming, Vibratoren – was auch immer deine Lust ist – Analsex sollte kommen, wenn du in voller Erregung bist.

Schnappen Sie sich das Gleitmittel und beginnen Sie langsam. Haben wir schon erwähnt, dass Sie Gleitgel haben sollten? Ich bin mir nicht sicher, ob wir unseren Standpunkt verstanden haben. Wie auch immer, während sowohl Anus als auch Penis / geschmiert werden, ist die Idee, Beschwerden so weit wie möglich zu minimieren, und damit dies geschieht, muss der Schließmuskel entspannt werden.

Probieren Sie verschiedene Positionen aus

Verschiedene Positionen sollte ausprobiert werden, um zu sehen, was bei der ersten Penetration am angenehmsten ist. Positionen, die für Anfänger geeignet sind, sind diejenigen, bei denen der Empfänger die meiste Kontrolle hat. Großes und kräftiges Stoßen könnte zu intensiv sein, zu früh. Spooning und Cowgirl sind beides Positionen, die Ihnen die Kontrolle über die Geschwindigkeit und die Tiefe überlassen können, in die Sie eindringen möchten.

Wie fühlt sich Anal an?

Jetzt, da Sie vollständig vorbereitet sind, seien Sie auf das Vergnügen vorbereitet, wie Sie es noch nie zuvor erlebt haben. Die Tausenden von Lustnervenenden im Anus, gepaart mit der Sensibilität, werden Sie auf eine erotische Explosion schicken. Viele entscheiden sich auch dafür, ihre Klitoris oder ihren Penis zu stimulieren, während sie Anal erhalten, um ihre Erfahrung zu erhöhen und ihren Orgasmus robuster zu machen. Wir sprechen hier von kribbelnden Orgasmen – aber dazu gleich mehr.

Kommunikation ist dabei eine Schlüsselkomponente. Scheuen Sie sich nicht zu sagen, dass sich etwas unangenehm anfühlt oder weh tut. Es ist wichtig, die Kontrolle über Ihr Vergnügen zu übernehmen, was ist sonst der Sinn?

Anale Orgasmen

Anale Orgasmen

Es ist allgemein bekannt, dass Männer seit geraumer Zeit Orgasmen durch Analsex haben. Ihre Prostata wird aktiviert und gemolken, den ganzen Körper produzieren, einzigartig, Orgasmen. Einige Männer können auf diese Weise sogar multiple Orgasmen erleben.

Für Frauen, denen die Prostata fehlt, ist der Höhepunkt durch den Anus schwieriger, aber nicht unmöglich! Der Anus mit seinen vielen Nerven umfasst die sehr empfindlichen Nervus pudendus die sich direkt mit der Klitoris verbindet. Daher kann die Stimulation dieses Nervs zum Höhepunkt beim Sex oder anderen Arten von Analspielen auftreten.

Der weibliche Orgasmus durch den Hintern kann als Aufbau im ganzen Körper beginnen, wobei eine Freisetzung und Straffung durch den Analschließmuskel ähnliche Empfindungen wie ein Klitorisorgasmus hervorruft. Aber selbst wenn Sie während des Analspiels allein keinen Orgasmus haben, können Sie sicherlich auch die Vorteile der erotischen Nervenstimulation während eines Genitalspiels genießen.

Bleiben Sie sicher

Es sei denn, Sie befinden sich in einem flüssigkeitsgebunden Beziehung zu jemandem, müssen Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen. Kondome sind ein wesentlicher Bestandteil eines gesunden Sexuallebens, und ohne sie machen sie Sie anfällig für eine ganze Reihe von Krankheiten.

Wenn der Partner, der Anal erhält, eine Vagina hat, ist es sehr wichtig, nicht vom Sex im Anus zum Sex in der Vagina zu gehen. Es ist ein Rezept für eine Katastrophe. Bakterien aus dem Analkanal gelangen in die Vagina und können eine Infektion verursachen. Es gibt einen Grund, warum Frauen von vorne nach hinten wischen!

Sex-Positivität

Wir sehen, dass anal in jeder Art von Forum und Medien da draußen diskutiert wird. Wie bereitet man sich auf Analsex vor, ist eine oft gesuchte Phrase bei Google, die fast 50 Millionen Treffer ergibt. Dennoch gibt es ein Stigma, das mit Po-Sex verbunden ist. Aber wenn zwei einvernehmliche Partner zum Zwecke des Genusses Analsex haben, sollte dies als eine positive Sache angesehen werden.

Wir sind hier, um unsere Körper zu feiern und was sie können. Menschliche Sexualität ist normal und nichts, wofür man sich schämen müsste. Mit der richtigen Vorbereitung und Denkweise ist Analsex eine völlig ermächtigende, Ganzkörpererfahrung.

Schreibe einen Kommentar