Persönliche Gleitmittel

Den richtigen Gleitartikel finden

Gleitmittel sind vielleicht das größte unbesungene Sexspielzeug. Während es wahr ist, dass Gleitmittel verwendet werden kann, um ein sexuelles Problem wie vaginale Trockenheit zu lösen, ist Gleitmittel viel mehr als etwas, das Sie nur dann verwenden können, wenn Sie es „brauchen“.

Persönliches Gleitmittel (Gleitmittel) kann beim Sex, bei Masturbation oder beim Spielen von Sexspielzeug verwendet werden – angenehmer. Gleitmittel wirken, um die Reibung zwischen Ihrer Haut und der Person / Ihrem Objekt / oder Körperteil, den Sie verwenden, zu reduzieren, was Scheuern, Schmerzen und unangenehmes Reiben beseitigen kann.

Der richtige Gleitmittel kann:

  • Intensivierung und Verbesserung der Empfindungen (für Solo- oder Partnersex)
  • Ändern Sie die Art und Weise, wie sich Sex anfühlt
  • Helfen Sie Ihnen, länger Sex zu haben
  • Machen Sie Safer Sex sicherer, indem Sie die Wahrscheinlichkeit verringern, dass ein Kondom bricht
  • Beseitigen Sie Schmerzen im Zusammenhang mit dem Geschlechtsverkehr, die von vaginaler Trockenheit herrühren
  • Seien Sie wichtig für bestimmte Arten von Sexspielen, wie die Verwendung von Sexspielzeug und das Erkunden von Analvibratoren.

Herauszufinden, welches das Richtige für Sie ist, kann schwierig sein. Hier sind einige wichtige Dinge, die bei der Auswahl eines persönlichen Gleitmittels zu beachten sind.

Gleitmittel auf Wasser- oder Silikonbasis

Beide auf Wasserbasis und Schmierstoffe auf Silikonbasis sind sicher mit Kondomen zu verwenden, und viele der Produkte und alle Inhaltsstoffe sind von der FDA zugelassen. Der Hauptunterschied zwischen Schmierstoffen auf Wasser- und Silikonbasis sind:

Schmierstoffe auf Wasserbasis:

  • Spülen Sie aus dem Körper und aus dem Körper leichter als Silikon
  • Sind weiter verbreitet
  • Sind in aromatisierten und wärmenden Variationen erhältlich
  • Sind günstiger

Schmierstoffe auf Silikonbasis:

  • Enthalten kein Wasser, so dass sie niemals austrocknen oder verdunsten
  • Verlangen Sie, dass Seife und Wasser von der Haut abfallen
  • Nicht in der Haut absorbieren
  • Sind teurer, aber es wird weniger benötigt

Funktionen von Gleitmitteln

Persönliche Gleitmittel eignen sich hervorragend für alle Arten von Sexspielen, einschließlich:

  • Vaginale Penetration
  • Anale Penetration
  • Sexspielzeug
  • Masturbation oder Partnersex

Im Allgemeinen sind dickere Gleitmittel besser für das Analspiel und mit Sexspielzeug, da sie besser auf Spielzeug bleiben und zusätzlichen Komfort für die anale Penetration bieten können. Für die vaginale Penetration ist Konsistenz eine persönliche Präferenz. Männer, die nach einem Gleitmittel für Masturbation suchen, möchten möglicherweise ein Produkt auf Ölbasis, da es länger glatt bleibt (aber nicht gut für die Verwendung mit Kondomen oder vaginaler Penetration ist). Einige Leute mischen ein langlebiges Silikongleitmittel mit etwas Gleitmittel auf Wasserbasis, um ihm eine dickere Konsistenz zu verleihen.

Gesundheits- und Sicherheitsbedenken bei Gleitmitteln

Leider gibt es praktisch keine offizielle Forschung zu Gleitmitteln und allergischen Reaktionen oder Gesundheitsrisiken. Aber es gibt Informationen über die Inhaltsstoffe in Gleitmitteln, und im Laufe der Jahre haben einige der besseren Sexläden anekdotische Bedenken hinsichtlich der Verwendung einiger Gleitmittel festgestellt. Die Bedenken lassen sich in der Regel in vier Bereiche einteilen:

Gleitmittel und Hefeinfektionen. Während es keine schlüssige Forschung gibt, die zeigt, dass Gleitmittel Hefeinfektionen verursachen können, enthalten die meisten Gleitmittel auf Wasserbasis Glycerin, und Menschen, die anfällig für Hefeinfektionen sind, sind wahrscheinlich klug, diese Produkte zu vermeiden. Wenn Sie anfällig für Hefeinfektionen sind, sollten Sie ein glycerinfreies Gleitmittel wählen.

Gleitmittel und allergische Reaktionen. Einzelpersonen könnten auf jeden der Inhaltsstoffe in einem Gleitmittel reagieren. Lesen Sie immer die Zutatenliste, bevor Sie ein Gleitmittel verwenden (und wenn Sie online einkaufen, kaufen Sie nur von einer Website, die die Zutaten auflistet). Ein häufiger Inhaltsstoff im Gleitmittel, der eine allergische Reaktion hervorrufen kann, ist das Parabenkonservierungsmittel.

Gleitmittel und langfristige gesundheitliche Bedenken. Zwei kleine Studien in den letzten fünf Jahren haben Bedenken hinsichtlich der möglichen langfristigen Auswirkungen von Parabenen geäußert, die häufig in vielen Schmierstoffen auf Wasserbasis verwendet werden. Es gibt nicht genug Forschung, um etwas zu beweisen, aber wenn Sie über Reaktionen und langfristige Auswirkungen auf die Gesundheit besorgt sind, sollten Sie ein parabenfreies Gleitmittel in Betracht ziehen.

Gleitmittel beim Versuch, schwanger zu werden. Es wird nicht oft darüber gesprochen, und es gibt viele Ärzte, die sich dessen nicht einmal bewusst sind, aber die meisten kommerziellen Gleitmittel schädigen das Sperma und können dem Versuch, ein Baby zu bekommen, im Weg stehen. Dies bedeutet nicht, dass Gleitmittel als eine Form der Geburtenkontrolle verwendet werden kann, aber es bedeutet, dass, wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, Sie sicherstellen sollten, dass Sie ein Gleitmittel verwenden, das nicht get im Weg.

Aromatisierte und wärmende Gleitmittel

Aroma- und Wärmeeffekte verbessern die Funktion eines Gleitmittels nicht, und einige Leute berichten, dass die Gleitmittel mit Geschmack schneller austrocknen als andere. Wenn Sie über allergische Reaktionen besorgt sind, sollten Sie sowohl aromatisierte als auch wärmende Gleitmittel vermeiden. Auf der anderen Seite können sie eine unterhaltsame Möglichkeit sein, dem Sexspiel etwas anderes hinzuzufügen, und eine wachsende Zahl von Gleitmittelunternehmen fügt aromatisierte und wärmende Produkte hinzu (ein Unternehmen bietet auch ein Gleitmittel an, das eine kühlende Wirkung hat).

Schmierstoffe, die vom Körper produziert werden

Während der sexuellen Stimulation werden Sekrete aus den Vaginaldrüsen freigesetzt. Sie befeuchten den Eingang zur Vagina. Es gibt keine Drüsen darin, weshalb die Befeuchtung von der eingeführten „Schmierung“ abhängt. Die Flüssigkeit wird aus dem Netzwerk von Venen, die die Vagina umgeben, „freigesetzt“.

Wenn der Vaginalbereich gut mit Blut versorgt ist, wird genügend Flüssigkeit produziert. Der natürliche Alterungsprozess führt dazu, dass die Blutversorgung abnimmt und die Vaginalwände dünner werden. Im Allgemeinen wird das Gewebe weniger „saftig“, was wiederum die Selbstreinigungsmechanismen der Vagina beeinflusst und das Sexualleben stört. Die Zeit für eine ausreichende Schmierung wird länger und die Menge an freigesetzter Feuchtigkeit wird geringer.

Darüber hinaus wird die Vaginaloberfläche empfindlicher für mechanische Reize und Bakterien können leicht ihren Weg in eine geeignete fruchtbare Umgebung finden.

Die regelmäßige Anwendung von Gleitmitteln kann Ihnen jedoch helfen, die negativen Auswirkungen von vaginaler Trockenheit zu vermeiden. Sie können Ihrer Vagina auch helfen, indem Sie regelmäßig masturbieren. Die große Vielfalt der Sexspielzeug auf dem Markt bietet unbegrenzte Möglichkeiten zur klitoralen und vaginalen Stimulation.

Für die Stimulation der Klitoris können Sie eine kleiner Kugelvibrator dass Sie sich auf Ihre Klitoris bewerben sollten oder wenn Sie es vorziehen Freihändige Masturbationkönnen Sie eine tragbarer Höschenvibrator – Beide Optionen sind super diskret und dennoch effizient.

Zur vaginalen Stimulation können Sie einen normalen inneren Vibrator oder einen Dildo verwenden. Es gibt auch die Möglichkeit, Ihren internen Vibrator in der Öffentlichkeit zu tragen – dies garantiert Ihnen eine ausreichende Schmierung den ganzen Tag / die ganze Nacht. Üppig 2 und Esca 2 sind gute Beispiele für solche Vibratoren.

Sie können sogar Sexspielzeug für die innere (vaginale) und externe (klitorisale) Stimulation in Form von Hasenvibratoren finden – schauen Sie sich einfach unseren Artikel an Beste Kaninchenvibratoren und erfahren Sie mehr!

Schreibe einen Kommentar