OhMiBod Esca 2 Bewertung:

OhMiBod Esca 2 Bewertung:

Meine ehrliche Bewertung nach der Verwendung

Geschrieben von: Leonie | aktualisierte: 8. April 2020

Ich freue mich besonders darauf, den OhMiBod Esca 2 heute aus verschiedenen Gründen zu überprüfen. Zunächst einmal ist es ein sexbasiertes Unternehmen in weiblichem Besitz, das an der Spitze der ständig wachsenden Beziehung zwischen Sexspielzeug und Elektronik steht.

Sie waren die Leute, die ursprünglich „den iPod-Vibrator“ gemacht haben, der im Takt und Rhythmus eines bestimmten Songs vibrieren konnte. Zweitens sind sie aggressiv sexpositiv, wobei eine ihrer Designphilosophien darin besteht, dass ihre Spielzeuge zugänglich sein und keine Peinlichkeiten hervorrufen sollten. Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich ein großer Fan einer guten, altmodischen sexuellen Befreiung bin.

Kommen wir nun zu den Fleisch- und Kartoffeln dieser Rezension!

OhMiBod hat seit ihrem ursprünglichen iPod-Vibrator einen langen Weg zurückgelegt, jetzt arbeiten sie mit dem Sex-Tech-Riesen Kiiroo zusammen, um einen tragbaren Vibrator mit vielen zusätzlichen Funktionen bis hin zu Bluetooth-Konnektivität zu liefern.

UNSERE TOP-AUSWAHL
OhMiBod Esca 2
Der Esca 2 wurde als „Best Interactive Pleasure Product of 2020“ bewertet.
Funktionen:
  • Kommt mit einem starken Motor, der diesen Eiervibrator alleine stehen lässt
  • Fernbedienungsfunktionen sind extrem gut entwickelt und können leicht manipuliert werden
prüfen bester Preis →
Holen Sie sich Ihre eigenen OhMiBod Esca 2 und verwenden GeheimeSchublade Code an der Kasse für einen zusätzlichen Rabatt von 15%
Holen Sie sich Ihre Rabatt Jetzt →

Dieser App-gesteuerte Vibrator ist perfekt für Paare mit großen Entfernungen, da er von überall auf der Welt die eine Verbindung zum Internet hat.

Der OhMiBod Esca 2 sieht verspielt aus, hat mehr als genug verschiedene Einstellungen, um selbst die wankelmütigsten Liebhaber zu unterhalten, und eine Akkulaufzeit von 3-4 Stunden. Das ist mehr oder weniger doppelt so viel wie fast jedes andere wiederaufladbare App-gesteuerte Spielzeug da draußen in der Gesamtnutzungszeit.

Ich fand die tiefviolette Farbe des Esca optisch sehr ansprechend, aber ehrlich gesagt, wen interessiert die Farbe wirklich. Die Funktionalität und das Orgasmuspotenzial ist das, was wirklich zählt!

Am wichtigsten ist, dass der Esca 2 auf den höheren Einstellungen starke Vibrationen für den G-Punkt liefert, die selbst die am schwierigsten zu befriedigende Vagina zum Orgasmus bringen können.

Design & Spezifikationen

Das Geschäftliche Ende des Vibrators besteht aus 100% körpersicherem Silikon, während die LED-Glühbirne am Ende aus ABS-Kunststoff besteht. Die Hauptlampe des Esca 2 fungiert als das Ende, das für intensives Vergnügen vibrieren soll, während der Rest des Spielzeugs den Antennenteil zum Senden und Empfangen von Signalen beherbergt. Am Ende der Antennenlampe befindet sich ein kleiner Teil, der zur gezielten Stimulation so gebogen werden kann, dass er direkt auf die Klitoris passt.

An seiner breitesten Stelle hat der Esca einen Durchmesser von 1,3 “, während die gesamte Länge des Spielzeugs 7,3 “ beträgt. Der Teil, der einfügt werden kann, ist ein kleiner Bruchteil davon, irgendwo im Bereich von 2“-3“.

Der Esca wurde als Bluetooth-fähiger tragbarer Vibrator entwickelt, wenn Sie also nach penetrativer Stimulation im In- und Out-Stil suchen, sind Sie viel besser mit einer Atmosphäre wie der Nora (von Lovense) oder der Pearl 2 (von Kiiroo) bedient, wenn Sie das möchten, aber immer noch alle Fernbedienungsfunktionen beibehalten.

Das Ausgezeichnete ist, dass dieser tragbare G-Punkt-Vibrator auch mit jedem Bluetooth-fähigen Kiiroo-verbundenen Gerät gekoppelt werden kann: Pearl 2, Onyx 2 (von Kiiroo), der Launch (von Fleshlight) oder die Fuse (von OhMiBod), das bedeutet, dass Langstreckensex dank dieser Spielzeuge keine Einbahnstraße ist.

Wie es funktioniert

Wenn das OhMiBod Esca 2 mit einem anderen Sexspielzeug gepaart wird, ist das andere Spielzeug derjenige, der im Gegensatz zum Esca 2 das Sagen hat. OhMiBod scheint zu versuchen, mein Herz in dieser Geschwindigkeit ziemlich hart zu gewinnen. Der wahre Kicker? Es funktioniert. Die Konnektivität kann aufrechterhalten werden, solange Sie sich innerhalb von 26 Fuß vom Vibrator befinden.

Für diesen Vibrator ist keine Fernbedienung vorhanden, um das Beste aus diesem Spielzeug herauszuholen, benötigen Sie ein Android- oder iOS-Gerät mit der OhMiBod Remote-App. Während die Smartphone-App einfach zu bedienen ist, sind manuelle Modi auch für diejenigen verfügbar, die ihr Telefon lieber nicht in ihr Sexualleben einbeziehen möchten, es gibt vier verschiedene Optionen, die von kontinuierlicher Vibration bis hin zu verspielteren Mustern reichen.

Wenn das Gerät über Bluetooth verbunden ist, haben Sie die Möglichkeit, die Licht- und Energieeinstellungen anzupassen, um das Beste aus jeder Ladung. Verwenden Sie entweder 100% Leistung und 100% Licht, 50% Leistung und 100% Licht oder 100% Leistung und 0% Licht.

Seien Sie vorsichtig bei der Reinigung, da der Esca 2 nur spritzwassergeschützt statt wasserdicht ist.

Das bedeutet, sparsam mit Wasser umzugehen und besonders darauf zu achten, dass kein Wasser in den Ladeanschluss gelangt.

Was kommt in die Box?

Wenn Sie diese Stimmung von OhMiBod kaufen (was ich sehr empfehlen würde, da Sie den besten Preis erhalten), erhalten Sie Folgendes:

  • Der Esca 2 (offensichtlich) – im Lieferumfang einer 1-Jahres-Garantie von OhMiBod enthalten
  • Ein USB-Ladekabel
  • Eine süße kleine weiße Satin-Aufbewahrungstasche
  • Eine OhMiBod Authentizitätskarte
  • Ein Benutzerhandbuch
  • Eine Bedienungsanleitung

Ehrlich gesagt, ziemlich Standard-Sachen in der Box. Nicht viel mehr als das, was Sie beim Kauf eines tragbaren Vibes erwarten würden.

Der Unterschied zwischen dem Esca 2 und dem Original

Eines der größten Upgrades für den Esca 2 im Vergleich zum ursprünglichen Esca ist der Akku. Die größte Beschwerde über den ursprünglichen Esca war die Tatsache, dass die Lebensdauer der Batterie nur ein bisschen unter dem lag, was jemand vernünftigerweise von ähnlichen Vibratoren erwarten konnte. Sie haben den Akku seitdem verdoppelt, es gibt 3-4 Stunden Nutzung für jede 1,5-2 Stunden Ladezeit. Als Randnotiz, das erste, was Sie tun sollten, nachdem Sie dieses Produkt erhalten haben, ist es anzuschließen und es vollständig aufzuladen, OhMiBod selbst empfiehlt diese Vorgehensweise. Es ist die perfekte Gelegenheit, die App herunterzuladen und alle funktionen zu überprüfen, bevor Sie in die lustigen Dinge eintauchen. Nicht, dass Sie es während des Ladevorgangs verwenden möchten oder sogar verwenden könnten, es ist immer noch erwähnenswert, dass das Spielzeug während des Ladevorgangs überhaupt nicht vibriert.

Hier ist ein praktischer Video-Test, der viele der Feinheiten des Esca 2 erklärt:

Gutscheincode verwenden „GeheimeSchublade“ für zusätzliche 15% Rabatt!

Jetzt, da wir das Wesentliche hinter uns haben, lassen Sie uns ein wenig randy werden.

Wie man es benutzt

Verwenden der Schaltflächen

  • Schritt 1: Um den Esca 2 einzuschalten, halten Sie einfach die Taste am Heck des Vibrators einige Sekunden lang gedrückt. Das LED-Licht beginnt zu blinken, was darauf hinweist, dass Ihre Stimmung einsatzbereit ist.
  • Schritt 2: Drücken Sie die Taste noch einmal und Ihr Esca wechselt in den ersten Vibrationsmodus und beginnt zu vibrieren.
  • Schritt 3: Sie können die Taste erneut drücken, um durch die Vibrationseinstellungen zu wechseln. Es gibt 2 Hauptmuster und 3 Intensitätsstufen.
  • Schritt 4: Wenn Sie fertig sind und die Stimmung ausschalten möchten, halten Sie die Taste einfach wieder gedrückt, wie Sie es getan haben, um sie einzuschalten.

Verwenden der App

Meine bevorzugte Möglichkeit, den Esca zu steuern, ist die Verwendung der OhMiBod Remote oder der FeelConnect App. Die OhMiBod Remote 2.0 App ist jedoch der Gewinner der beiden, da sie viel benutzerfreundlicher ist.

Schließlich ist es ein App-gesteuerter tragbarer Vibrator, also würde ich definitiv empfehlen, Ihr Telefon zu verwenden, um es zu steuern.

Der Hauptgrund, warum ich die OhMiBod Remote App bevorzuge, ist, dass sie mehr Kontrolle über die Einstellungen und Vibrationsmuster ermöglicht. Je nach Situation kann ich das Spielzeug auch von meinem Partner aus der Ferne steuern lassen oder es für das Solospiel verwenden. Wenn mein Mann weg ist, lieben wir es, Langstrecken-Sexspielzeug zu verwenden, um uns gegenseitig zufrieden zu stellen, und das Esca 2 ist eines der Spielzeuge, die wir am häufigsten verwenden, da es einfach zu bedienende Einstellungen und starke Vibrationsmuster ist.

Die Esca 2 versäumt es nie, dieses Mädchen zum Orgasmus zu bringen.

Der Vibrator verbindet sich über Bluetooth oder Wifi mit jedem Telefon, solange Sie die OhMiBod Smartphone-App heruntergeladen haben.

So funktioniert’s:

  • Schritt 1: Öffnen Sie zunächst die App und synchronisieren Sie die Stimmung mit Ihrem Smartphone.
  • Schritt 2: Von hier aus können Sie aus verschiedenen Mustern wählen, die Intensität erhöhen oder sogar das Gerät mit Musik synchronisieren. Sie können sich auch von überall auf der Welt mit Ihrem Partner spielzeug verbinden (vorausgesetzt, Sie haben beide eine WLAN-Verbindung).
  • Schritt 3: Sie können auch t steuernDie Vibrationsintensität durch Verwendung der Lautstärketasten ihres Telefons.
  • Schritt 4: Behalten Sie den Überblick über Ihre Orgasmuszahl, indem Sie das Oh!dometer in der App verwenden. Dies ist Ihr eigenes Orgasmusprotokoll, das ein einzigartiges Merkmal von OhMiBod-Produkten ist.

Ich persönlich fand die Anwendung sehr einfach zu bedienen und viel effizienter als die Verwendung der Taste auf dem Vibe selbst. Das einzige Problem, das ich damit habe, war, dass es manchmal, wenn ich versuche, mein Telefon mit dem Gerät zu verbinden, etwas schwierig ist. Allerdings bin ich technisch ziemlich unfähig, also könnte dies meine Schuld sein.

Innerhalb der OhMiBod App gibt es 4 verschiedene Modi; Rhythmus, Tap, Touch und mein persönlicher Lieblings-Club-Modus.

Hier ist eine kurze Beschreibung der einzelnen Modi:

Rhythmus:

In diesem Modus können Sie aus verschiedenen Mustern wie Crashing Waves, The Moon, Club, Deep & Steady, Intense & Fast & Ludicrous wählen.

Viele dieser Namen sind beschreibend, während andere wie „The Moon“ sehr wenig Sinn ergeben. Rhythmus ist schön, wenn Sie in der App nur minimales Herumspielen machen möchten.

Ich benutze diesen Modus ziemlich oft, da er sehr einfach zu bedienen ist und eine Vielzahl verschiedener vaginaler Vibrationen ermöglicht.


klopfen:

Tap ist ziemlich gut für Partner-Spiel und ist sehr benutzerfreundlich. Mein Mann und ich benutzen den Tap-Modus ziemlich oft.

Es ermöglicht Ihnen, die Geschwindigkeit der Vibrationen mit dem Einstellrad über der Taste auf dem Bildschirm zu steuern, und während Sie die Taste „Tap“ gedrückt halten, vibriert Ihr Esca 2.

Es funktioniert großartig, um Ihren Partner immer näher an einen Orgasmus zu bringen.

Es ist ziemlich selbsterklärend und es ist wirklich nicht viel dahinter.

Davon abgesehen ist es eine fantastische Möglichkeit, Ihren Partner zum Orgasmus zu bringen (ich spreche aus Erfahrung, wenn ich das sage).


Berühren:

Dieser Modus ist wahrscheinlich mein unbeliebter von den vier. Es erlaubt Ihnen nur wirklich, die Intensität zu kontrollieren und gibt Ihnen nicht viel Kontrolle über das Vibrationsmuster selbst.

Um diesen Modus zu verwenden, halten Sie einfach Ihren Finger auf den Bildschirm. Wenn Sie Ihren Finger nach unten in die vier Quadranten bringen, verlangsamt sich die Stimmung in der Intensität und wenn Sie Ihren Finger nach oben auf dem Bildschirm bringen, erhöht sich die Intensität.

Die Schwingungsmuster der vier Quadranten sind leicht unterschiedlich.

Meine Hauptbeschwerde mit dem Touch-Modus ist, dass es nicht am einfachsten zu steuern ist und auch, weil Sie Ihren Finger auf dem Bildschirm Ihres Smartphones halten müssen, wenn Sie möchten, dass der Esca 2 vibriert.


Club-Vibe:

Der Club Vibe-Modus ist mein Favorit von den vier verfügbaren.

Sie können Ihre Esca 2-Vibrationen mit dem Takt eines beliebigen Songs synchronisieren. Schalten Sie einfach Ihre Lieblingsmelodie ein (High-Bass-Songs funktionieren am besten) und tippen Sie auf die Mikrofontaste in der App.

Sie können die Empfindlichkeit des Mikrofons Ihres Telefons (der gesamte aufgedrehte Weg funktioniert am besten) sowie die Intensität der Vibrationen steuern.

Dieser Modus ist großartig wegen der Zufälligkeit und auch der Tatsache, dass Sie wirklich nichts tun müssen, außer Ihren Lieblingssong auszuwählen. Sie müssen auch keine Musik hören, Sie können auch Ihren Lieblingsfilm für Erwachsene ansehen und die Vibrationen mit dem Klang der Menschen im Video synchronisieren (je mehr Stöhnen und Dirty Talk, desto besser).

Meine Erfahrung damit

Ich habe meine OhMiBod Esca 2 von der Offizielle Kiiroo Website da sie die Hersteller sind und den besten Preis anbieten. Sie können zusätzliche 15% Rabatt sparen, indem Sie den Gutscheincode verwenden „GeheimeSchublade“ an der Kasse, die ich voll ausgenutzt habe (danke, OhMiBod).

Nachdem ich meine Bestellung aufgeben hatte, erhielt ich mein Paket von OhMiBod ein paar Tage später (der Versand war im Vergleich zu anderen Einzelhändlern sehr schnell). Die Box war sehr diskret und es gibt wirklich keine Möglichkeit, dass man weiß, dass es ein Vibrator / Sexspielzeug war. Es kam in einem einfachen braunen, nicht gekennzeichneten Karton mit einem Versandetikett, das überhaupt nicht verdächtig war. Diskrete Verpackung ist kein großes Anliegen von uns, da ich ziemlich zuversichtlich bin, dass unser Postbote genau weiß, wie viele Sexspielzeuge wir besitzen (dank Unternehmen mit weniger als diskreten Paketen).

Beim Öffnen der Box wurde ich mit dem lila OhMiBod Esca 2, einem USB-Ladegerät, einer niedlichen weißen Satin-Tragetasche, einer Echtheitskarte, einer Einrichtungsanleitung sowie einer Bedienungsanleitung begrüßt.

Unnötig zu sagen, dass ich keine Zeit damit verschwendet habe, es aufzuladen und gründlich zu testen. Ich habe die Setup- und Bedienungsanleitungen übersprungen, da es ziemlich selbsterklärend ist, wie man die meisten Vibes wie diese verwendet.

Nachdem ich das absolute cr*p aus diesem Ding getestet habe, bin ich bereit, alles zu teilen, was ich über den Esca 2 gelernt habe.

Mein erster Tipp ist, wenn Sie die Stimmung vor dem Gebrauch aufschmieren, konzentrieren Sie sich nur auf oWenn Sie den Teil schmieren, der eingeführt wird, müssen Sie nicht am Kunststoffband vorbeischmieren, das den Hauptkörper der Stimmung von der Antenne trennt.

Ich bin mir bewusst, dass ein Teil meiner Leser nicht besonders begeistert davon ist, dass sie ihre Telefone herausholen müssen, nur um ihre Spielzeuge zu genießen, also werde ich zuerst die manuellen Modi durchgehen. Das Gerät startet im Bluetooth-Modus, sodass Sie die drei Bluetooth-Optionen durchlaufen müssen, nachdem Sie das Spielzeug eingeschaltet haben, indem Sie den Netzschalter etwa vier Sekunden lang gedrückt halten.

Sie werden wissen, wenn Sie in den manuellen Modus wechseln, wenn das Gerät beginnt, kontinuierlich in Ihrer Hand zu vibrieren. Von dort aus decken drei weitere Tastendrücke die anderen 3 manuellen Modi ab, wobei 1 letzter Druck den Zyklus von Anfang an im Bluetooth-Modus startet.

Das Silikon ist glatt und lässt sich mühelos einschieben, legen Sie Ihre Finger direkt hinter das Trennband für einfaches Einführen. Das Spielzeug kratzt am G-Punkt in einer hinterhältig neckenden Art und Weise, das lässt mich ein wenig herumwackeln, während ich vor Freude stöhne, in der Hoffnung, dass ich einen weiteren Streif an meinen Sweet Spots vorbei bekomme.

Als Referenz ist der Durchmesser von 1,3 “ kleiner als der typische Vibrator um insgesamt etwa 0,1 “-0,2 “, was auch bei längeren Sitzungen minimale Beschwerden bedeutet, diejenigen, die ausreichend engagiert sind, könnten wahrscheinlich einen ganzen 3-4-stündigen Ladezyklus durchlaufen, ohne sich gestreckt zu fühlen.

Der kontinuierliche Vibrationsmodus, mit dem es beginnt, ist eine niedrige bis mittlere Einstellung, es ist nicht das, was ich als hauptgang des Spielzeugs betrachten würde, aber diejenigen, die extrem empfindlich sind, könnten diesen Modus mehr schätzen als ich.

Von dort aus geht es zu einer stärkeren Einstellung, die ich normalerweise für die meiste Zeit benutze, ich finde, es ist genau auf der Intensitätsebene, wo jede empfindung noch sanft genug ist, um die Feinheiten der Vibrationen zu spüren, ohne sich selbst zu „kontaminieren“, indem sie zu stark gehen. Die dritte Einstellung ist die stärkste und es ist wirklich ein Anblick zu sehen. Es hört auf, schüchtern zu sein the Lush (von Lovense) in der Gesamtintensität, wahrscheinlich irgendwo im Bereich von 90% der gesamten möglichen Leistung des Lush.

So schlimm es auch #2 in maximaler Intensität erscheinen mag, viele Menschen, einschließlich mir, haben festgestellt, dass es einige Spielzeuge gibt, die beweisen, dass es zu viel des Guten geben kann. Ob Sie die Geschwindigkeit der endgültigen Einstellung tolerieren können oder nicht, ist eine persönliche Präferenz. Die endgültige manuelle Einstellung sendet Vibrationsimpulse mit einer Geschwindigkeit von etwas weniger als einem vollen Zyklus pro Sekunde durch das Spielzeug.

Der Motor des OhMiBod Esca 2 ist bei den höheren Einstellungen recht stark, was meiner Meinung nach ein riesiges Plus ist. Vielen tragbaren Vibratoren, die ich ausprobiert habe, fehlt die Intensität, um mich zum Orgasmus zu bringen, aber der Esca 2-Motor ist stark genug, um die Arbeit mit Leichtigkeit zu erledigen.

Jetzt für den Bluetooth-Modus, der die Steuerung der Vibrationen entweder durch eine kontinuierliche Berührung, durch Tippen oder durch Auswählen aus einer Handvoll Voreinstellungen ermöglicht, die viel spezialisierter sind als das, was mit dem manuellen Modus angeboten wird. Die App kommt auch mit einer Fitness-Trainings-Stil Tracking-Anwendung, außer anstatt Ihre Bankdrücken Statistiken aufzuzeichnen, können Sie Ihre Orgasmen aufzeichnen. Ebenfalls enthalten ist ein Chat-Client mit Bildfreigabefunktionen, so dass der Genuss von Fernsex nicht bedeutet, ständig zur App zu gehen, nur um zu kommunizieren. Die Bandbreite der Empfindungen und Muster ist atemberaubend, bis zu dem Punkt, an dem Sie sie aufgrund der unendlichen Anzahl von Variationen, die Sie erstellen können, genauso gut als unendlich bezeichnen können.

Es macht mir nichts aus, mein Telefon mit diesem speziellen Spielzeug zu verwenden, da es tragbar ist, ich kann Gleitmittel auftragen und dann ein Handtuch von meinen Händen nehmen, ohne mir Sorgen zu machen, dass mein Telefon den Raum mit mehr Gleitmittel verlässt als das Spielzeug hatte. Mein Mann und ich haben es auch als Vibrator für paare ausprobiert, in dem es beim Sex verwendet wird, wir fanden es für diesen Zweck weniger als ideal, aber es ist ein guter Indikator, wenn Sie über den Vibrator eines Paares nachdenken, aber nicht ganz sicher sind, ob Sie bei dieser Entscheidung in den sauren Apfel beißen wollen.

Die lange Akkulaufzeit ist absolut hervorragend, ich kann nicht genug Gutes darüber sagen, dass ich das Spielzeug mindestens drei Stunden lang benutzen kann, bevor ich überhaupt in Betracht ziehen muss, das Ladegerät zu finden.

Alles in allem war meine Erfahrung komfortabel, bot eine erstklassige Masturbationserfahrung und überraschend langlebig.

Wo ich meine gekauft habe

Da sie eine Partnerschaft mit Kiiroo haben, wird dieses Spielzeug auf beiden Websites angeboten. Ich kann jedoch die Offizielle Kiiroo Website aus Gründen, die ich dem werde erklären.

Ihre Versandrichtlinien sorgen für eine kostengünstige und schnelle Erfahrung, und Sie können den folgenden Gutschein verwenden, um zusätzliche Kratzer zu sparen:

Mit dem Gutschein „GeheimeSchublade“ an der Kasse haben Sie Anspruch auf 15% Rabatt auf Ihre Bestellung.

ClKlicken Sie hier, um den Rabatt einzulösen!

Da sie schon so lange im Geschäft sind und in so vielen verschiedenen Publikationen vorgestellt wurden, war es nur eine Frage der Zeit, bis chinesische Knockoffs auf den Markt kamen. Dieses Produkt ist besonders anfällig für Knock-offs aus irgendeinem Grund, ich nehme an, das Design passt perfekt zu den Maschinen, die bereits im Besitz von Fälschern sind. Deshalb sollten Sie Sexspielzeug nur von vertrauenswürdigen Händlern kaufen, idealerweise direkt von der Website des Herstellers. Das Spielen mit Knockoff-Sexspielzeug könnte bedeuten, mit Ihrer Gesundheit zu spielen, da es keinen Überblick darüber gibt, ob der Vibrator wirklich aus körpersicherem Silikon oder nur aus einem Nachahmer besteht oder nicht.

Abschiedsworte

Wer auf der Suche nach einem zuverlässigen Vibrator ist, der genug Mut hat, um sich bekannt zu machen und gleichzeitig die Fernsteuerung möglich zu machen, sollte nicht weiter als den Esca 2 suchen. Ein Hauptvorteil gegenüber seinen Konkurrenten ist, dass der Power-Button einen guten Job macht, da er als Klitorisstimulator funktioniert, da sich ein Teil der Vibrationskraft bis zum Ende des Spielzeugs leiten kann.

Ich kam, mein Mann kam, wir kamen alle.

Wie auch immer, das ist alles, was ich für euch alle bekommen habe.

Wenn Sie es so weit geschafft haben und einen Wert aus dem Lesen dieser Rezension gezogen haben, möchte ich Sie bitten, auf unser Affiliate-Link Wenn Sie darüber nachdenken oder sich entschieden haben, den Esca 2 zu kaufen.

Wir machen eine kleine Provision für die Empfehlung und es kostet Sie nichts (Sie können immer noch den Gutscheincode verwenden „GeheimeSchublade“ um 15% Rabatt zu sparen). Wir verdienen nicht sehr viel, aber jede Provision, die wir machen, hilft bei der Finanzierung dieser Website, da wir versuchen, den Großteil des Betrags, den wir mit dieser Website verdienen, in den Kauf und das Testen neuer Spielzeuge zu investieren.

Wir schulden es Lesern wie Ihnen, dass Sie vor dem Kauf auf unsere Affiliate-Links geklickt haben, denn so leisten wir es uns, Spielzeug wie den Esca 2 zu kaufen.

Dieses „Hobby“ zum Testen von Sexspielzeug hat uns im Laufe der Jahre Tausende von Dollar gekostet und es wurde nur von unseren Lesern ermöglicht.

Vielen Dank, dass Sie sich sogar die Zeit genommen haben, so weit zu lesen, es bedeutet viel mehr, als Sie für mich und meinen Mann wissen, dass die Leute unsere Inhalte tatsächlich lesen.

Hinterlassen Sie alle Kommentare oder Fragen, die Sie unten haben, und ich werde so schnell wie möglich antworten!

Schreibe einen Kommentar