MyFreeCams Bewertung:

Nun, ich hätte nie wirklich erwartet, nach meiner JerkMate-Rezension über eine andere dieser Websites zu schreiben, aber ich nehme an, ich hätte wissen müssen, dass ich durch das Posten dieser Bewertung Tonnen von E-Mails erhalten würde, in denen nach ähnlichen Websites gefragt wird.

Aber hey, das Leben könnte schlimmer sein. Es sind wirklich die kleinen Dinge, die uns in letzter Zeit erreicht haben, einige meiner engen Freunde haben mir gesagt, wie sehr sie die einfachen Freuden des Stripclubs vermissen. Wir mussten kreativ werden mit all dem Social Distancing und dergleichen, die weltweit passieren, als kreative Person ging mein Verstand sofort darauf ein, wie Webcam-Sites der perfekte digitale Weg sein könnten, um diesen Juckreiz zu kratzen.

Natürlich hängt viel davon ab, ob eine Website wie MyFreeCams überhaupt das bietet, was sie zu sagen versuchen. Jede Website, die Sex in irgendeiner Weise umgibt, neigt dazu, viel mehr Kontrolle von mir zu bekommen, da erst vor kurzem viele erwachsene Anbieter herausgefunden haben, dass die Bereitstellung eines guten Service Ihnen viel mehr Geld einbringen wird, als rücksichtslos Leute abzuzocken.

Viel kommt mir allein durch den Namen MyFreeCams in den Sinn, dem ich auf den Grund gehen wollte. Würde ich mich wirklich vertraut genug fühlen, um diese Cams „meine“ zu nennen? Wie frei wären sie?

Es gab nur eine Möglichkeit, dies an dieser Stelle herauszufinden: Tauchen Sie kopfüber ein.

Wie funktioniert MyFreeCams?

Die Website ist also auf den ersten Blick nichts Besonderes, tatsächlich war ich anfangs ein wenig besorgt, dass sie etwas veraltet sein könnte. Ich habe meine Lektion über die Beurteilung eines Buches nach seinem Cover noch einmal gelernt, aber sobald ich bemerkte, dass viele Funktionen, die man nur auf neuen Websites findet, im Vordergrund standen. Zum Beispiel konnte ich nach anderen Modellen suchen, während ich immer noch meinen aktuellen Darsteller am unteren Bildschirmrand sah, und fast jeder Klick auf etwas anderes war ziemlich nahtlos. Ich würde eher denken, dass sie die Dinge einfach halten, weil die Menge an Bandbreite, die für Videos benötigt wird, absolut kolossal ist.

Sie haben ihrem Namen definitiv ziemlich schnell alle Ehre erfüllt. Die meisten Cam-Sites haben die schreckliche Angewohnheit, es unmöglich zu machen, etwas zu tun, ohne sich für ein Konto anzumelden, was oft bedeutet, dass Sie Ihre Kreditkarte zur Verfügung stellen.

Mein erster Klick beim Besuch der Website war auf eine Performerin und ich wurde sofort in ihren Chatroom gebracht.

Wenn ich mich zurückseehne, könnte ich meine Einstellungen und Geschmäcker schnell anpassen, basierend auf einer Vielzahl von Einstellungen, die von der geografischen Lage bis hin zur Dauer des Mädchens reichten und sogar, ob die Gäste chatten konnten oder nicht.

Etwas, das ich an MyFreeCams wirklich mag, ist, dass sie einen ziemlich intelligenten Weg für Leute gefunden haben, nach Modellen mit bestimmten Eigenschaften zu suchen. Sehen Sie, viele Websites erlauben es Ihnen nur, vorgegebene Kategorien hinzuzufügen und zu subtrahieren und hoffen, dass die Modelle richtig kategorisiert sind. Ein Beispiel für ein potenzielles Problem mit diesem System sind Dinge wie Mädchen, die in Huge Boobs auftauchen, aber nicht in Big Boobs. Sie bekommen das Bild.

Stattdessen können Sie nach Schlüsselwörtern selbst gehen, die Sie eingeben, und dann wird es einige weitere Übereinstimmungen geben. Das heißt, wenn neue Nischenkünstler auftauchen, ist es wirklich einfach, ein Keyword hinzuzufügen, das erst vor kurzem zu einer Sache geworden ist. Wenn Sie bemerken, dass die Art von Darstellern, die Sie am meisten mögen, ein paar gemeinsame Schlüsselwörter haben, ist es extrem einfach, diese hinzuzufügen und die Datenbank die ganze harte Arbeit erledigen zu lassen.

Ich denke, im einfachsten Sinne ihrer Website habe ich maßgeschneiderte Ergebnisse erhalten (mein), konnte Darsteller in verschiedenen Stadien der Nacktheit sehen, ohne sich überhaupt anmelden zu müssen (kostenlos), und das waren sicherlich Bilder, die mir per Kamera übertragen wurden (Cams). Abgesehen davon, dass es ein ziemlich schlechter Witz meinerseits ist, summieren sich diese vorherigen Teile alle zu der Tatsache, dass ich wirklich nicht getäuscht wurde. Ich habe akzeptiert, dass es bei vielen dieser Arten von Diensten manchmal ein paar seltsame Pop-ups zu akzeptieren gibt oder seltsame Dinge, die sie versuchen, Sie zum Klicken zu bringen. Überraschenderweise nicht hier. Für die Anzahl der Anzeigen, die ich gesehen habe für MyFreeCams, ich war nur ein wenig beeindruckt, dass ich die LimeWire-Behandlung nicht bekommen habe, indem ich mit skizzenhaften Anzeigen bombardiert wurde.

Meine MFC-Erfahrung

Es sollte für niemanden, der mit meiner Frau und mir vertraut ist, ein Schock sein, aber wir sind nicht wirklich die Typen, die aus Unsicherheiten vor irgendetwas zurückschrecken. So wie wir es sehen, verflüchtigt sich unsere rohe Sexualität im Eidechsengehirnstil nicht nur nach dem Eingehen einer Beziehung. Wir sind völlig monogam, aber ich meine, Menschen, die attraktiv sind, die nicht wir sind, existieren immer noch. Der Sinn von all dem ist, dass Leonie kam vorbei, um zu sehen, was angeboten wurde, also ist es nicht nur meine Perspektive, die hier vertreten ist.

Im Vergleich zu vielen anderen Websites geht es bei MFC viel mehr um Zugänglichkeit und stückweise Dienste als um stundenlange Webcam-Toben. Was ich damit meine, ist, dass es viel üblicher ist, für eine bestimmte Handlung oder einen Knick zu spenden, anstatt für eine ganze Stunde oder mehr zu spenden. Einige Leute halten es so einfach wie eine Handvoll Wechselgeld, um ihr Hemd auszuziehen, während andere bis zu einem 10€Dollar€Schein gehen, um ein bestimmtes Spielzeug auf der Kamera zu verwenden. Lovense-Spielzeuge sind auch unter den Darstellern gut vertreten, wobei die Zuschauer spenden können, um die Einstellung eines Spielzeugs aus der Ferne zu erhöhen oder zu senken.

Wenn Sie einen Dollar auf Ihr Konto einzahlen, erhalten Sie 10 Token, die dann entweder direkt gespendet oder verwendet werden können, um bestimmte Dienstleistungen zu erhalten. Was auch sehr einzigartig ist, ist, dass viele Mädchen dank des Aufstiegs von OnlyFans ein Repertoire an vorab aufgenommenen Videos haben. Jedes Mädchen hat ein „Whiteboard“, auf dem sie alle lohnenswerten Inhalte mit Preisen auflistet. Überraschenderweise können einzelne Videos oder sogar Videos Bündel von Videos oft für Token im Wert von etwa 1,50 € oder weniger gekauft werden.

Im Vergleich zu Websites wie JerkMate sind die Kameraqualität und die Darsteller selbst einen Schritt unter dem, was eine „Premium“ -Cam-Site bieten könnte. Es war viel schwieriger für Leonie und mich, Leute zu finden, die in 1080p streamen, aber das heißt nicht, dass es an Charme mangelt. Es gibt definitiv dieses Gefühl, wenn man die Website benutzt, dass die Mädchen viel unabhängiger sind und tun können, was sie wollen, als auf einigen der prim & richtigen Websites. Viele Mädchen teilen ihre Zeit auch zwischen MFC und OnlyFans auf, wobei MFC eine Möglichkeit ist, Menschen ihre Inhalte zu erschwinglichen Preisen vorzustellen.

Amateure sind auch nicht die einzigen, die an der MFC-Aktion teilnehmen. Professionelle Pornostars von Ariella Ferrara über Karma RX bis hin zu Larkin Love hatten ihre Auftritte auf der Plattform, die unserer Meinung nach das beste Gütesiegel ist, das eine Cam-Site da draußen bekommen kann.

Also, empfehlen wir MyFreeCams?

Einfach und einfach, es gibt nicht wirklich viel, was nicht zu MWCs Gunsten ist, wenn es darum geht, eine Cam-Site zu sein. Die Benutzeroberfläche und die Suchfunktionen sind beide unglaublich einfach zu bedienen und bieten dennoch eine Große Auswahl an verschiedenen Optionen. Wenn die Art von Mädchen, nach der Sie suchen, auf MyFreeCams ist, können Sie sie finden.

Es ist auch eine sehr erschwingliche Option im Vergleich zu vielen anderen Websites, bis zu dem Punkt, an dem ich es fast eine „Budget“ -Cam-Site nennen würde, aber das kommt mit den Konnotationen, dass das verfügbare Serviceniveau auch etwas niedriger ist. Wie „wertvoll“ und „wert“ ist, variiert stark zwischen den Darstellern, aber eine überwältigende Mehrheit von ihnen hat viele Premium-Dienste, um auf ihre Inhalte zu extrem erschwinglichen Preisen zuzugreifen.

Um es so einfach wie möglich zu verstehen, wenn ich nur Mädchen auf MFC zur Masturbation verwenden würde, anstatt mich auf Pornoseiten zu verlassen, hätte ich ernsthafte Probleme, mehr als 20 bis 40 € pro Monat auszugeben, selbst wenn ich täglich abschwenderte. Ein weiteres gutes Zeichen von MFC ist, dass es durchaus möglich ist, einige tatsächlich nackte Darsteller in verschiedenen Erregungszuständen zu sehen, ohne Geld hinlegen zu müssen.

Es ist selten, eine Cam-Site zu sehen, die ihre Benutzer nicht zusammen mit einer Karotte auf einer Peitsche führt, also muss ich MFC allein dafür wirklich Requisiten geben. Wenn Sie jedoch etwas fortgeschrittener möchten, können Sie in unserem Jerkmate-Test helfen, die mentale Pattsituation zwischen den beiden zu durchbrechen.

so oder so Erstellen eines kostenlosen Kontos nur um herumzustochern, wird Sie nicht ärmer machen, und wenn Sie 13 Jahre alt wären, wüssten Sie nur, wie einfach es war, einen Blick auf Titty mit Websites wie diesen zu werfen, ich kann mir vorstellen, dass viele Teenager-Nächte anders verlaufen wären.

Schreibe einen Kommentar